Mattersburger Sportverein 2020

Der Verein, kurz MSV 2020 genannt, hat sich vor allem der Jugendarbeit verschrieben. Rund 120 Kindern und Jugendlichen ab der U7 wurde durch unserer Vereinsgründung im August 2020 die Möglichkeiten gegeben werden, weiterhin in Mattersburg Fußball zu spielen. „Da ist richtig Potenzial da. Es wäre schade, wenn dieses verloren gegangen wäre“, begründete Strodl, einst selbst Fußballer, sein Engagement als Vorsitzender unseres Vereins im August 2020.

Ziel erreicht! – Kampfmannschaft für 2021/22 geplant
Für das kommende Jahr 2021/22 ist dann auch ein Neubeginn mit einer Kampfmannschaft angedacht. Diese soll sich unter anderem aus der aktuellen U16 rekrutieren und in der untersten Liga des burgenländischen Verbandes beginnen.

Ziel erreicht! – Genaues Konzept bis Herbst
Ein genaues Konzept dazu soll bis Herbst erarbeitet werden. Die Vereinsanmeldung bei der Bezirkshauptmannschaft Mattersburg sei bereits erfolgt. Neben dem burgenländischen Fußballverband hätten sich auch das Land Burgenland und die Gemeinde bereit erklärt zu helfen.

Ziel erreicht! – Aufstieg in die 1. Klasse
Durch unsere engagierten Spieler, Funktionäre und der sportlichen Leitung haben wir in der Saison 2021/22 den Aufstieg in die 1. Klasse erreicht.

Ziel erreicht! – Mädchenmannschaft
Unser Mädchenteam nimmt erstmals ab der Saison 2022/23 an der offiziellen Meisterschaft teil und wird im U11-Bewerb an den Start gehen.

Zu unseren Statuten: Satzungen MSV 2020

Vorstand MSV 2020

Unser Vorstand

Vorstandsvorsitzender: Dipl.-HTL-Ing. Manfred Strodl
Weitere Vorstandsmitglieder sind: Mario Reismüller, Benjamin Perner, Martin Deischler, Richard Vogler, Christian Strobl, Alexander Reitbauer und Harrer Michael

Wir bedanken uns bei unseren Unterstützern, Partnern & Sponsoren:

ZU UNSEREN PARTNER & SPONSOREN

Jetzt Vereinsmitglied werden und den Nachwuchs unterstützen!

ZUM BEITRITTSFORMULAR