Wir waren vergangenes Wochenende mit unserer U10 bei einem internationalen Turnier in Oberpullendorf mit 14 Teams am Start. Im Halbfinale mussten wir uns knapp dem späteren Sieger St. Pölten geschlagen geben und erreichten so den 4 Platz.

Trainer Marko Amminger: „Es war ein super Erlebnis für die Burschen, da man sich mit starken Mannschaften auf nationaler/internationaler Ebene messen konnte.“

Jetzt Vereinsmitglied werden und den Nachwuchs unterstützen!

ZUM BEITRITTSFORMULAR