Trainer Kühbauer: Nach einem kurzen abtasten, übernahmen wir das Kommando und führten nach einer halben Stunde mit 2:0. Danach luden wir die Gäste zum Anschlusstreffer ein, machten gleich darauf das 3:1. Leider mussten wir noch vor der Pause das 3:2 hinnehmen. Die 2. Hälfte begann dann ganz schlecht für uns, nach einem Foul sahen wir eine rote Karte. Unsere Mannschaft holte jedoch alles aus sich heraus und wir gewannen am Ende ein rassiges Derby gegen einen starken Gegner.

MSV 2020 vs. Draßburg 1b: 3:2
Unsere Torschützen: 2 x Berdynaj Erion & Grimmer Lukas

Reserve: Spielfrei.

Aktuelle Tabelle – Kampfmannschaft:

Aktuelle Tabelle – Reserve:

Weitere Fotos gibt es bei Foto Lorenz zu finden: https://www.fotolorenz.at/fu%C3%9Fball-msv-svm/

Jetzt teilen!

Jetzt Vereinsmitglied werden und den Nachwuchs unterstützen!

ZUM BEITRITTSFORMULAR