Trainer Amminger: Auch im letzten Meisterschaftsspiel konnten wir nochmals unsere Stärken auf den Platz bringen und verdient 0:6 gewinnen. Defensiv haben wieder konsequent verteidigt zum 14x in dieser Saison hinten zu Null gespielt!

Offensiv haben wir wieder mit Spielfreude zielstrebig 6 Tore erzielt und damit insgesamt 66 Tore in der Herbstrunde geschossen. Egal in welcher Liga, Woche für Woche so abzuliefern und Erfolge zu feiern, zeigt den tollen Charakter und Moral in unserem Team. Respekt wir sind stolz auf unsere junge, erfolgshungrige Mattersburger Truppe!

Kommenden Dienstag wird noch ein Abschlusstraining absolviert und dann gibt es eine Erholungsphase zur notwendigen Regeneration. Danach folgt ein Trainingsprogramm, bevor es am 10. Jänner wieder am Platz mit der Vorbereitung für die Frühjahrssaison los geht. Wir werden weiter hart arbeiten, wollen als Team immer besser werden, uns ständig weiterentwickeln und weitere Erfolge mit dem MSV 2020 feiern.

Danke an alle sportlichen Beteiligten, Vorstand, freiwillige Helfer und Unterstützer vom Verein. Erfolge sind nur möglich da sich so viele Menschen mit Herzblut und Engagement für den MSV einsetzen!

Hirm vs. MSV 2020: 0:6
Unsere Torschützen: 2 x Knotzer Philip, 2 x Berdynaj Erion, Grimmer Lukas & Garib Adnan

Reserve – Hirm vs. MSV 2020: Abgesagt durch Hirm

Aktuelle Tabelle – Kampfmannschaft:

Aktuelle Tabelle – Reserve:

Weitere Fotos gibt es bei Foto Lorenz zu finden: https://www.fotolorenz.at/fu%C3%9Fball-msv-svm/

Jetzt teilen!

Jetzt Vereinsmitglied werden und den Nachwuchs unterstützen!

ZUM BEITRITTSFORMULAR