Trainer Co-Schranz: Die ersten 15 min sind wirklich sehr gut in die Partie gestartet und sind dadurch auch verdient mit 2:0 in Führung gegangen. Danach waren wir im Spiel nach vorne zu ungeduldig, wir wollten immer den finalen Pass spielen. Defensiv ließen wir nicht viel zu – das Gegentor kurz vor der Pause war leider sehr unglücklich. 2.Halbzeit wollten wir das Spiel gleich wieder in die Hand nehmen, kamen aber im letzten Drittel nicht durch und unser Gegner konterte uns 2 mal erfolgreich aus. Positiv war auf jeden Fall die Moral der Mannschaft, wir kämpften bis zum Schluss und machten dadurch kurz vorm Schlusspfiff auch noch den verdienten Ausgleich.

Abschließend sieht man wieder eine Leistungssteigerung der gesamten Mannschaft und wir sind sehr zuversichtlich, das es bis zum Meisterschaftsstart in 2 Wochen passt!

❌ Dieses Testspiel fand aufgrund der aktuellen COVID-Situation unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

MSV 2020 vs. Redlschlag: 3:3
Unser Torschützen: 2 x Grimmer Lukas, 1 x Adnan Gnarib

Aktuelle Tabelle – Kampfmannschaft:

Aktuelle Tabelle – Reserve:

Jetzt teilen!

Jetzt Vereinsmitglied werden und den Nachwuchs unterstützen!

ZUM BEITRITTSFORMULAR