Trainer Amminger: Es war die erwartet schwere Auswärtspartie gegen einen extrem tief stehenden Gegner. Vor allem zweite Halbzeit haben wir enormen Druck aufgebaut und hätten uns den Sieg mehr als verdient! Jedoch hat uns an diesem Tag die letzte Entschlossenheit im gegnerischen 16er und das notwendige Spielglück gefehlt um 3 Punkte zu holen.
Wir haben gesehen, dass Auswärtspartien in dieser Klasse mit den vorhandenen Bedingungen eine echte Herausforderung sind, aus denen wir lernen und als Team wachsen werden.
Unser Fokus liegt schon beim nächsten Heimspiel, dem Derby gegen Hirm (zum Derby), wo wir unseren Fans wieder guten und erfolgreichen Fussball zeigen wollen.

Mannersdorf vs. MSV 2020: 0:0

———

Co-Trainer Schranz: Leider haben wir die ersten 15min komplett verschlafen. Danach war die erste Halbzeit eine ausgeglichene Partie. 2.Halbzeit spielten wir nur noch auf ein Tor, doch leider wollte der Ausgleich nicht mehr gelingen. Schade, da wäre mehr drinnen gewesen für uns.

Reserve – Mannersdorf vs. MSV 2020: 3:2
Unsere Torschützen: Hansi Horvath und Thomas Reisner.

Aktuelle Tabelle – Kampfmannschaft:

Aktuelle Tabelle – Reserve:

Weitere Fotos gibt es bei Foto Lorenz zu finden: https://www.fotolorenz.at/fu%C3%9Fball-msv-svm/

Jetzt teilen!

Jetzt Vereinsmitglied werden und den Nachwuchs unterstützen!

ZUM BEITRITTSFORMULAR